Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Genossinnen und Genossen,

Die SPD trauert um Ewald Schurer, der am 1. Adventswochenende völlig überraschend gestorben ist.
Ewald Schurer wird fehlen, er hat als langjähriger Bundestagsabgeordneter, als Bezirk- und stellv. Landesvorsitzender viel für die SPD und für die Menschen in unserem Land geleistet. Auch mir persönlich wird Ewald fehlen. Meine Gedanken sind oft bei ihm und seiner Familie.
Er ist viel zu früh 
von uns gegangen. 

Es ist ein tiefer Schatten, der mit seinem Tod auf mein Nachrücken in die Deutschen Bundestag fällt.
Ich werde meine Kraft dafür einsetzen, das Mandat auch in Ewalds Sinne zu füllen. Im neuen Jahr werde ich wieder über meine Büros in Fürth und Berlin erreichbar sein. 
Ihr

 

Carsten Träger

 

Die eigene Wohnung ist der wichtigste Ort, in den eigenen vier Wänden will man sich wohl, beschützt und sicher fühlen. Beim zweiten Teil seines Besuchs in meinem Wahlkreis zeigte Dr. Johannes Fechner, wie unsere SPD den Bürgerinnen und Bürger bei diesem Gefühl unterstützen will und kann. In Neustadt, bei einer gut besuchten und lebhaften Podiumsdiskussion im „Scharfen Eck“, konnte er den Teilnehmern konkrete Lösungen anbieten, ihr Eigenheim...

Weiterlesen

Die Frage, wie wir den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken, zum Beispiel über die Generationen hinweg, ist von zentraler Bedeutung für unser Land. Zum 1. Januar ist das neue Bundesprogramm zur Förderung von Mehrgenerationenhäusern gestartet. Im Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum Fürth treffen sich Mütter, Väter, Kinder, Omas, Opas und viele andere Bürgerinnen und Bürger, um Kontakte zu knüpfen, sich weiterzubilden oder ihre Freizeit zu...

Weiterlesen

Wir werden alle immer älter — und machen uns deshalb immer wieder Gedanken, was für Herausforderungen und Aufgaben im Alter auf uns zu kommen. Das Wichtigste dabei ist für uns, selbstbestimmt handeln zu können. Oder, wenn dies nicht mehr der Fall sein sollte, alle Eventualitäten geregelt zu haben. Auf meine Einladung hin zeigte der rechtspolitische Sprecher unserer SPD-Bundestagsfraktion, Dr. Johannes Fechner, im grünen Brauhaus in Fürth mit der...

Weiterlesen

Die SPD war immer am stärksten, wenn sie Impulse gegeben hat für große gesellschaftliche Themen. Das gilt in der heutigen Zeit immer noch und deshalb habe ich den Fraktionschef der Berliner Genossinnen und Genossen gerne zu mir in die Hohe Mitte eingeladen. Denn Raed Saleh liefert mit seinem Buch Ich Deutsch. Die neue Leitkultur den sozialdemokratischen Beitrag, wenn es in einer Zeit großer Migrationsbewegungen darum geht, wichtige Aspekte für...

Weiterlesen

Die Fürther SPD feiert in diesem Jahr ihren 145. Geburtstag. Ich habe in meiner Funktion als Bezirksvorsitzender der SPD in Mittelfranken der junggebliebenen Jubilarin gerne und von Herzen gratuliert. Denn unsere Partei steht für die Möglichkeit, wirklich etwas bewegen zu können – meiner Meinung nach sind und bleiben wir die einzig echte Volkspartei. Nicht umsonst bezeichnete die Laudatorin, unsere Vorsitzende der Bayern-SPD das Geburtagskind...

Weiterlesen

Aktuelle Nachrichten auf SPD.de

  • „Konstruktiv, aber ergebnisoffen“

    Die SPD wird mit CDU und CSU „konstruktiv, aber ergebnisoffen“ Sondierungsgespräche über die Bildung einer Bundesregierung aufnehmen. Das hat der Vorstand einstimmig beschlossen. „Ob die Gespräche in eine Regierungsbildung münden, ist offen“, betonte SPD-Chef Martin Schulz am Freitag.

  • Mit Verantwortung und Visionen nach vorn

    Drei Tage intensiver Debatten – kontrovers, inhaltlich stark und durchweg fair: Der Bundesparteitag der SPD stand nach dem schmerzhaften Ergebnis bei der Bundestagswahl und mitten in der Frage nach einer Beteiligung an einer Regierung vor großen Herausforderungen. 600 Delegierte und der Parteivorstand diskutierten in Berlin leidenschaftlich über neue Wege in eine bessere Zukunft – für Europa, für Deutschland und für die Partei.

  • Die #SPDerneuern: Unser Weg nach vorn

    Der Parteitag hat mit dem Leitantrag des SPD-Parteivorstandes ein Arbeitsprogramm beschlossen – ein erstes Resultat des gemeinschaftlichen Erneuerungsprozesses. Die Ergebnisse aus acht Regionalkonferenzen unter der Beteiligung von mehr als 6000 Genossinnen und Genossen sind in das Arbeitsprogramm eingeflossen. #SPDerneuern - 2018 beginnt die Umsetzung.

  • Lars Klingbeil: Die SPD muss sich erneuern

    Der neu gewählte SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat einen umfangreichen Erneuerungsprozess für seine Partei angekündigt. Nach einem Bundestagswahlergebnis von 20,5 Prozent sei ein „ehrlicher Blick auf die Partei“ eine der wichtigsten Aufgaben in den kommenden Jahren.

  • „Es geht mir um einen Kulturwandel“

    Lars Klingbeil ist neuer Generalsekretär der SPD. Welche konkreten Vorstellungen hat er, wie die SPD wieder stärker wird? Welche Schwerpunkte sieht er bei der Erneuerung der SPD? Darüber sprachen wir mit ihm kurz nach der Wahl.

Neues aus der SPD Fraktion