Mit vorläufig 27,1 % Erststimmen bin ich mit meinem Ergebnis sehr zufrieden - danke! Und natürlich auch Glückwunsch an die Wahlsieger, an Herrn Schmidt und die CSU. .Ich werde in den nächsten Tagen das Ergebnis noch genau analysieren (das ist ja jetzt mein Job!  :-) Schon jetzt ist klar, dass ich in der Stadt Fürth sogar einige Wahllokale gewinnen konnte - ich bin gespannt auf weitere Überraschungen.

Herzlichen Dank an alle, die in den letzten...

Weiterlesen

Mehr Endspurt geht nicht. Wie Ihnen bestimmt aufgefallen ist, steht nun auf der Startseite ein kleiner Film für die emotionale Abrundung dieses Wahlkampfs - es hätte noch so viel mehr zu erzählen gegeben! Zum Beispiel unser Vorstoß ins Herzland der CSU: Wir haben Ipsheim mit SPD-Fähnchen beflaggt, die Briefkästen mit Flyern versorgt und Bürgergespräche geführt - so was gab es in Ipsheim noch nie. Dort haben wir bei der Landtagswahl weniger als 10...

Weiterlesen

Vier der Fantastischen Fünf sind am Ziel! Ich gratuliere von Herzen zum Erfolg! Ein langer und anstrengender Wahlkampf wird damit belohnt, sie haben es sich wahrlich verdient. Ich bin mir sicher, dass Horst Arnold, Harry Scheuenstuhl, Ronald Reichenberg und Elke Zahl unsere Region hervorragend im Landtag und Bezirkstag vertreten werden.

Ein guter Tag für Stadt und Landkreis Fürth. Das große Ziel des Regierungswechsels in Bayern haben wir klar...

Weiterlesen

Ganz ehrlich: Rückenwind ist anders. Aber eine schlechte Ausgangslage auch. Wir haben ein wenig zugelegt, aber mit einer absoluten Mehrheit der CSU können wir - natürlich - auch nicht zufrieden sein. Da tröstet auch nicht, dass die Neoliberalen im hohen Bogen völlig zurecht aus dem Parlament geflogen sind. Ich habe das völlige Desinteresse des Herrn Wirtschaftsministers Zeil am Schicksal von Quelle nicht vergessen...

Wie hat einst Olli Kahn...

Weiterlesen

Was ich nicht alles auf mich nehme für unser großes Ziel - sogar bis nach Nürnberg bin ich gereist, um die große Abschlusskundgebung für Franken zu erleben. Christian Ude stark, Frank-Walter Steinmeier mitreissend (die Genossin vor mir postet gerade etwas, schläft nicht!) und Peer glänzt bei seinem Auftritt in der ARD-Wahlarena. So langsam wird das was mit Berlin.

Weiterlesen

Aktuelle Nachrichten auf SPD.de

  • Zur aktuellen Lage

    Ein Namensbeitrag der SPD-Vorsitzenden.

  • Unser Plan für eine Mietenwende

    Die SPD sagt: Mietenwende jetzt! SPD-Chefin Andrea Nahles und SPD-Vize Thorsten Schäfer-Gümbel haben eine sozialdemokratische Antwort auf die soziale Frage des 21. Jahrhundert skizziert. Nachdem die SPD vor einigen Tagen schon bessere Mieterrechte und mehr Schutz vor Modernisierungswucher durchs Kabinett gebracht hat, geht sie jetzt noch einen Schritt weiter.

  • Rückt die Daten raus!

    Keine „Wild-West-Digitalisierung“ und kein „digitaler Totalitarismus“. Andrea Nahles will dem amerikanischen Weg auf der einen und dem chinesischen Modell auf der anderen Seite eine europäische Antwort für die Zukunft der Internet-Ökonomie entgegenstellen. Ein Baustein: Internetgiganten sollen die alleinige Macht über die Daten abgeben.

  • Neustart für stabile Renten

    SPD-Chefin Andrea Nahles fordert die Union auf, das Rentenpaket für eine stabile Rente nicht weiter zu verzögern. Sie pocht zudem darauf, rasch Pflöcke für stabile Renten bis 2040 einzuschlagen. „Die Menschen brauchen Sicherheit für eine verlässliche Rente, von der sie gut leben können.“

  • Politik für ein solidarisches Land

    Stabile Renten, bezahlbares Wohnen, echte Verbesserungen in der Pflege - und eine klare Haltung gegen Rechts, in Deutschland und Europa. Dafür steht die SPD. Dies - und vieles mehr - hat SPD-Chefin Andrea Nahles im ZDF-Sommerinterview klargemacht.

Neues aus der SPD Fraktion

Pressemitteilungen

  • 5G-Netzausbau: SPD drängt auf zukunftsfeste Ausbauauflagen

    Die Versorgungsverpflichtungen und weitere Auflagen für die anstehende Frequenzversteigerung müssen so ausgestaltet werden, dass ein schneller, zukunftssicherer und flächendeckender Ausbau von 5G-Netzen sichergestellt wird, erklären Jens Zimmermann und Gustav Herzog.

  • Damit es jedes Kind packt

    Am 20. September 2018 ist Weltkindertag und die SPD-Bundestagsfraktion kümmert sich: Wir haben in den Koalitionsverhandlungen verbindliche Initiativen im Kampf gegen Kinderarmut, beim Schutz von Kindern vor Gewalt und für starke Kinderrechte im Grundgesetz vereinbart. Und die setzen wir jetzt konsequent um. Wichtig ist uns außerdem, dass Kinder und Jugendliche Freiräume dafür haben, sich auszuprobieren und einzumischen. Jedes Kind und jeder Jugendliche soll Chancen auf ein gutes Leben haben, erklären Susann Rüthrich und Sönke Rix.

  • Gute-Kita-Gesetz: Gute Betreuung, weniger Gebühren

    Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf für ein Gute-Kita-Gesetz beschlossen. Damit ist die Grundlage für gute Bildung und Betreuung von Anfang an gelegt. Damit jedes Kind die gleichen Startchancen bekommt – unabhängig vom Einkommen der Eltern und vom Wohnort, erklärt Sönke Rix.