Eigentlich bereut sie das legendäre Plakat aus ihrem Wahlkampf "SPD ist Currywurst.", denn nun muss sie landauf, landab überall Currywurst essen. Deshalb gab es bei uns zur Auswahl noch fränkische Bratwurst, die Hannelore Kraft mit viel Spaß zusammen mit uns Fantastischen Fünf gegrillt hat. Dazu viele gute Gespräche bei herrlichem Wetter - und mein Kanzlerkandidat Peer hat sein 100-Tage-Programm vorgestellt. Für mich ein perfekter Donnerstag....

Weiterlesen

Es steht fest: Humor kennt keine Fahrzeugklassen. Jedenfalls hat die übergroße Mehrheit der Menschen positiv auf die Aktion Straßenschilder reagiert - egal ob Kleinwagen, Transporter oder Premiumklasse. Nur einzelne Kopfschüttler, viele "Daumen hoch" und ganz viele Lacher. Ich bin sehr zufrieden. Herzlichen Dank an die Helfer, ein wenig Überwindung kostet dieser Auftritt schon...

Zugegeben: Besonders politisch ist diese Aktion nicht, aber sie...

Weiterlesen

Fürth hat mit mehr als 30 Mio. Euro Zuschüssen für die verschiedensten Projekte in der Innenstadt von Städtebauförderungen des Bundes - v.a. dem Programm "Die Soziale Stadt" - profitiert. Frank-Walter Steinmeier machte sich in den Fürther Höfen ein Bild davon, wie segensreich diese Gelder investiert wurden. Schließlich hatte er maßgeblichen Anteil an diesem Förderprogramm - die SPD wird die unter Schwarz-Gelb zusammengestrichenen Mittel auch...

Weiterlesen

Wie jedes Jahr nichts für schwache Nerven. Pünktlich zur Sommerpause müssen jede Menge Entscheidungen gefällt werden. Heute 39 Tagesordnungspunkte, darunter einige echte Highlights: die Diskussion um verkürzte Öffnungszeiten in der Gustavstraße, etliche Beschlüsse rund um den Neuen Einkaufsschwerpunkt inklusive stundenlanger Parkplatzdiskussion und zuguterletzt noch das neue Trainingszentrum der SpVgg auf der Kronacher Hard. Da war wirklich für...

Weiterlesen

Natürlich war ich schon mal in Berlin. Aber nun zum ersten Mal auch hinter die Kulissen im Reichstag blicken zu können .... . Motivation pur! Wie sagte ein ehemaliger Kanzler so schön? - "Ich will da rein!"

Anlass der Reise war das erste Treffen der zukünftigen SPD-Bundestagsfraktion, zumindest der Kandidatinnen und Kandidaten, die das Mandat anstreben. Foto mit dem nächsten Kanzler inklusive.

Weiterlesen

Aktuelle Nachrichten auf SPD.de

  • Fridays for Future: Wir versprechen euch, mehr Tempo zu machen!

    2015 hat die Weltgemeinschaft das Pariser Klimaabkommen beschlossen: Die Erderwärmung muss auf bis 2050 auf 1,5 bis 2 Grad begrenzt werden. Das war nicht nur ein historischer Schritt, sondern Verpflichtung und Versprechen zugleich. Andrea Nahles in ihrem Namensbeitrag zur sozialdemokratischen Klimapolitik.

  • Zusammenhalt und Solidarität in der Pflege

    Nach Grundrente und Arbeitsmarkt stellt SPD-Chefin Andrea Nahles ein umfassendes Konzept für die Pflege der Zukunft vor. Ziel ist, die Pflege so zu organisieren, dass sich jede und jeder darauf verlassen kann, im Alter gut gepflegt zu werden, von qualifiziertem und gut bezahltem Personal – und, dass die Pflege bezahlbar bleibt.

  • Jetzt ist unsere Zeit.

    Auf ihrem Ostkonvent hat die SPD ein „Zukunftsprogramm Ost“ vorgestellt. Es geht um Anerkennung und Aufbruch.

  • Was passiert, wenn Populisten mitmischen: Chaos.

    Was passiert, wenn Populisten mitmischen: Chaos. Unsere Botschaft an die Menschen in Großbritannien ist klar: Die Tür für euch bleibt offen. Großbritannien gehört für uns zur Europäischen Union.

  • Zusammen für ein soziales Europa

    Europa steht vor großen Herausforderungen. Die sind zu meistern – wenn Deutschland und Frankreich mit vereinten Kräften neuen Schwung in die deutsch-französische Partnerschaft bringen. Ein Gastbeitrag der SPD-Vorsitzenden Andrea Nahles und der Fraktionsvorsitzenden der französischen Sozialisten, Valérie Rabault, in der FAZ.

Neues aus der SPD Fraktion

Pressemitteilungen

  • 25 Jahre Pflegeversicherung

    Am 22. April 1994 wurde die Pflegeversicherung vom Deutschen Bundestag beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion würdigt die Pflegeversicherung zum 25. Jahrestag ihres Bestehens als wichtige sozialpolitische Errungenschaft. Sie fordert aber auch ihre Weiterentwicklung, damit alle Menschen, die Pflege benötigen, gut versorgt werden können, erklärt Heike Baehrens.

  • Medienschaffende vor systematischer Hetze schützen

    In der heute vorgestellten „Rangliste der Pressefreiheit 2019“ erklärt die Organisation Reporter ohne Grenzen, dass Journalistinnen und Journalisten aufgrund systematischer Hetze ihren Beruf häufig in Angst ausüben. Dieses Klima herrsche nicht nur in autoritären Staaten, sondern auch in Ländern wie Deutschland mit demokratischer Regierung und funktionierender Gewaltenteilung, erklärt Martin Rabanus.

  • Europawahl: Wir begrüßen die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts

    Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) in Karlsruhe, wonach vollbetreute psychisch kranke oder behinderte Menschen an der Europawahl teilnehmen dürfen, erklärt Angelika Glöckner.