Christian Vogel übergibt den Stab an Thorsten Brehm

Als kleines Abschiedsgeschenk:Ein "Fürther Schatzkästlein"

Mit einem lachenden und einem weinendem Auge sehe ich, als Vorsitzender des SPD Mittelfranken, dass Christian Vogel nicht mehr als Nürnberger Vorsitzender antritt.Christian hat die Entscheidung getroffen, dass er sich ganz der Aufgabe als 2. Bürgermeister Nürnbergs widmen will. 
Soweit zum weinenden Auge!
Das lachende sieht seinen Nachfolger Stadtrat Thorsten Brehm und weiß damit die SPD Nürnberg in guten Händen.

Viel Glück und Erfolg euch beiden!