Wie jedes Jahr verleiht die Föderation europäischer Narren den Till von Europa. Letztes Jahr durfte ich diesen hohen Orden in Empfang nehmen und zur Tradition gehört es, dass ich nun die Laudatio auf den diesjährigen Preisträger halten durfte. Besonders hat es mich gefreut, dass diesmal kein Politiker oder ein sonstiger Spaßmacher geehrt wurde, sondern einer der hilft wo Hilfe gebraucht wird. Die helfende Hand, ohne die manche Veranstaltungen...

Weiterlesen

Nach der Verabschiedung im Kabinett beginnen nun die parlamentarischen Beratungen  zur Novellierung des Baurechts. Ich habe aus diesem Anlass den Verhandlungsführer der SPD, meinen Bundestagskollegen Michael Groß, nach Fürth eingeladen. Der baupolitische Sprecher der Bundestagsfraktion hat sich vor Ort ein Bild von der Situation in der Gustavstraße gemacht. Beeindruckt zeigte sich Gross über die gewachsene Struktur in Fürth und die positive...

Weiterlesen

Der VdK Fürth hatte zu dieser wichtigen Frage mit Prof. Butterwegge einen prominenten Redner eingeladen.

In vielen Punkten teile ich seine Ansichten, in einigen ganz entscheidenden muss ich widersprechen.

Weiterlesen

Zu Besuch in meiner alten Heimat Stadeln. Das Wasserradfest ist eine schöne Gelegenheit mit Menschen ins Gespräch zu kommen.

Weiterlesen

Zum bundesweiten Kita-Aktionstag der SPD habe ich im Kinderhort der Fürther AWO hospitiert und anschließend mit Erzieherinnen und dem Elternbeirat über Verbesserungsmöglichkeiten diskutiert. 

Ein großes Lob ging bei diesem Gespräch von den Eltern und natürlich auch von mir an die hochengagierten Erzieherinnen der AWO. Gleichwohl gab es einige wertvolle Anregungen, die ich gerne mit nach Berlin nehme.

Vielen Dank an alle!

Weiterlesen

Der erste Schritt ist getan, doch es müssen noch viele folgen. Der Bund und die Kommunen sind bereit, an einem neuen Konsens zwischen Gesundheitsschutz und Leben in unseren Innenstädten zu arbeiten, aber wir brauchen dazu auch die Staatsregierung und die Bundesländer. 
Als Initiator des Fachgesprächs am Montag im Fürther Kulturforum zum Immissionsschutz komme ich ganz klar zu diesem Schluss.

 

Das Fachgespräch war mit dem Parlamentarischen...

Weiterlesen

Von Nürnberg nach Fürth!
Auch die SPD Fürth hatte heute ihre Jahreshauptversammlung.
Und auch hier gab es eine Veränderung. Auch hier ein lachendes und ein weinendes Auge.
Die langjährige stellvertretende Vorsitzende Maria Ludwig hörte auch auf.
Zusammen mit ihr und Horst Arnold habe ich lange Jahre im Vorstand zusammengearbeitet und habe sie als warmherzige und gleichzeitig zupackende Powerfrau erlebt.
DANKE MARIA !!!
In diese Fußstapfen zu treten...

Weiterlesen

Den ersten Aufschlag bei der Eröffnung der neuen Mitte in Fürth hatte das Samocca Cafe.
Hier wird in hervorragender Weise behinderten Menschen die Möglichkeit gegeben sich einzubringen.
Vielen Dank an den Vorsitzenden der Lebenshilfe Fürth OB Dr. Thomas Jung.
Gerne habe ich eine erbetene Buchspende beigesteuert, einen Bildband 

Weiterlesen

Heute konnte ich zusammen mit OB Dr. Thomas Jung und Frau Evi Kurz unseren Vizekanzler und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel in Fürth begrüßen.
Der Ludwig-Erhard-Initiativkreis e. V. hatte in die Grüne Halle in der Südstadt geladen.

Der Wirtschaftsminister würdigte seinen Vorgänger als Wegbereiter der sozialen Marktwirtschaft.

Weiterlesen

Florian Pronold, parlamentarischer Staatssekretär im zuständigen Ministerium, stellte am 17.12.2014 im Bauausschuss die Ergebnisse des Bundesprogramms "Nationale Projekte des Städtebaus" vor. 
Von mehr als 260 Anträgen wurden 21 bewilligt, davon zwei Projekte aus dem Freistaat: Fürth und Regensburg.
Nürnberg steht nur auf der Nachrückerliste zusammen mit drei weiteren bayerischen Projekten (Berching, Kempten und München).
Insgesamt wurden 50 Mio...

Weiterlesen