Blog

In dieser Ausgabe:

THEMA DER WOCHE:
Drei Schritte, um den Menschen aus Moria zu helfen

MARTINA STAMM-FIBICH:
Duogynon-Geschädigte müssen am Prozess beteiligt werden

GABRIELA HEINRICH:
Wie weiter mit Russland?

CARSTEN TRÄGER:
Nachhaltigkeit: Zukunftsfähigkeit und Zusammenhalt

 


>> Weiterlesen

Anlässlich des Klimaschutzberichts 2019 der Bundesregierung und der Woche der Nachhaltigkeit habe ich diese Rede gehalten. Wichtig ist, dass Nachhaltigkeit keine Frage des Geldbeutels ist. Deshalb haben wir das Klimaschutzgesetz erlassen, eine wirklich gute Sache, denn darin werde Vieles zusammen…


>> Weiterlesen

Die Knauf Gruppe, einer der größten Hersteller und Vertreiber für Trockenbau, Boden, Putz und Fassade, ist einer der größten Arbeitgeber in meinem Wahlkreis. Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie treiben mich genauso um wie die gesundheitlichen. Deshalb habe ich auf meiner…


>> Weiterlesen

Die Onlinedruckerei ONLINEPRINTERS aus Neustadt wurde für ihr „Nachhaltiges Engagement“ mit dem Prädikat „Sehr stark“ ausgezeichnet. In einer Studie hat Focus Money über 1.700 Unternehmen aus 134 Branchen bewertet und dazu mehr als eine halbe Million Kunden befragt. Die Druckbranche macht große…


>> Weiterlesen
Auf Du und Du mit der Region Mein Wahlkreis – hier bin ich zuhause. Von Westmittelfranken bis in die Stadt Fürth: Ich bin für Sie da!

Nehmen Sie mich beim Wort – Diese Themen sind mir wichtig

Als umweltpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion und Mitglied der Bundestagausschüsse für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie Ernährung und Landwirtschaft.

Auch meinen Kindern zuliebe: Für ein gerechtes Land. Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten.

Newsletter „Plenum“

In dieser Ausgabe:

THEMA DER WOCHE:
Drei Schritte, um den Menschen aus Moria zu helfen

MARTINA STAMM-FIBICH:
Duogynon-Geschädigte müssen am Prozess beteiligt werden

GABRIELA HEINRICH:
Wie weiter mit Russland?

CARSTEN TRÄGER:
Nachhaltigkeit: Zukunftsfähigkeit und Zusammenhalt

 

Einfach anmelden und immer informiert bleiben